Veranstaltungs Highlights

Sa 10.
Februar

Hoorige Mess
Sa 10.02.2018 | Tiengen

Die große Straßenfasnacht am Hochrhein, in der Innenstadt Tiengen von 10 Uhr bis 19 Uhr, "Hansele-Zelt" auf dem Marktplatz - Stimmung bis Mitternacht!


zur Veranstaltungsseite
Sa 10.
März

Eis-Disco Schaumparty
Sa 10.03.2018 | Herrischried

Schlittschuhlaufen der ganz besonderen Art. Der DJ wird auf der Eisfläche wieder für gute Tanzstimmung sorgen.
Einlass ist ab 12 Jahren.


zur Veranstaltungsseite
Sa 20.
Oktober

8. Birkendorfer Hagehole
Sa 20.10.2018 - So 21.10.2018 | Birkendorf

Am Samstag, 20. Oktober 2018 wird es mit dem 8. Birkendorfer Hagehole eine Neuauflage des "verrücktesten Almabtriebs seit es Rinder gibt" geben. Neben der Rückkehr von vier Bullen von ihrer Sommerweide wird beim Hagehole immer ein buntes Musikprogramm auf drei Bühnen von 12 Uhr mittags bis spät in die Nacht geboten. Beim „Hagewiegen“ gibt es für die Festbesucher einiges zu gewinnen. Auch das kulinarische Hageholer-Angebot hat  einiges zu bieten: Angefangen beim Ochs am Spieß, dem Schwarzwälder Schinken, der Forelle bis hin zum selbst gemachten Käse oder der Zwiebel-Dünne. Abgerundet wird das Festgeschehen durch einen Bauern- und Kunsthandwerkermarkt. Hier zeigen die Künstler der Region und die verschiedensten landwirtschaftlichen Erzeuger und Veredler typische schwarzwälder Produkte und deren Herstellung.


zur Veranstaltungsseite

Erlebnis-Tipps

Erlebnis-Tipp suchen

STÜHLINGEN
 

Sauschwänzlebahn - mit einzigartigem Streckenverlauf

Die Wutachtalbahn ist eine der außergewöhnlichsten Eisenbahnstrecken Deutschlands. Sie verbindet Waldshut an der Hochrheinbahn mit der an der Schwarzwald- und Donautalbahn liegenden Gemeinde Immendingen und führt durch den südlichen Schwarzwald. Wegen ihres kurvenreichen Verlaufes und speziell wegen des Kreiskehrtunnels in der Stockhalde heißt sie auch Sauschwänzlebahn.

Den Bau der Wutachtalbahn hat maßgeblich das Militär vorangetrieben. Die Strecke sollte als strategische Bahn einem allfälligen weiteren Krieg gegen das 1870/71 besiegte Frankreich dienen. Heute ist die Wutachtalbahn vor allem wegen ihres Museumsbahn-Betriebs überregional bekannt und verfügt mit dem Ringzug im nördlichen Streckenabschnitt nach jahrzehntelanger Streckenstilllegung wieder über ein attraktives Nahverkehrsangebot.

Abfahrt ist entweder am Bahnhof in Stühlingen-Weizen oder am Bahnhof Zollhaus-Blumberg.

Das Blumberger Eisenbahnmuseum, im ehemaligen Güterschuppen des Bahnhofes Zollhaus-Blumberg untergebracht, führt durch die Entstehungsgeschichte der Museumsbahn und zeigt Ihnen viele nostalgische Erinnerungsstücke aus der vergangenen Dampfeisenbahnzeit. Das Museum ist jeweils eine Stunde vor Abfahrt und nach Ankunft der Züge geöffnet.

zur Webseite

Erlebnis-Tipp suchen

Anzeige Cutndstyle-Anzeige

Folgen Sie uns

Die besten ERLEBNIS-TIPPS (408) und ausgesuchte VERANSTALTUNGEN (202) im Landkreis Waldshut bei erlebnis-hochrhein.de

© "erlebnis Hochrhein" ist ein Gemeinschaftprojekt der raum2projekt GmbH und der Wirtschaftsregion Südwest GmbH | Impressum